Bitte warten
Auf Grund der Coronasituation ist es Externen aktuell nicht erlaubt das Werksgelände des Handwerkerhof fecit zu betreten. Für den Verkauf kontaktieren Sie unsere Werkstätten bitte telefonisch.

Aktuelle Stellenangebote

Die Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel e. V. ist eine soziale Einrichtung im Bereich der Betreuung.
Wir betreiben Werkstätten für Menschen mit Behinderungen, eine Tagesförderstätte und bieten ambulante Betreuung sowie Betreuung der besonderen Wohnform an.

Hier finden Sie unsere akutellen Stellenausschreibungen.

Für den Transport unserer Werkstattbeschäftigten suchen wir

Fahrtourfahrer und Ersatzfahrer (w/m/d)

gern ab sofort, auf geringfügiger Basis (max.450 €). Die Fahrtätigkeit ist in der Morgen- und Nachmittagszeit, ggf. im wöchentlichen Wechsel. Ein P-schein ist nicht erforderlich, es genügt der Besitz des Führerscheins Klasse B.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre Kurzbewerbung bitte per E-Mail an

info@handwerkerhof-fecit.de oder per Post an

Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel e. V.
- Handwerkerhof fecit -
Faluner Weg 30
24109 Kiel

Mündliche Auskünfte erhalten Sie von Herrn Sven Wegner Tel. 0431 53736-0.


Für die sozialtherapeutische Einrichtung „Op’n Uhlenhoff“ in Schinkel  und unser Ambulant Betreutes Wohnen in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher / Heilpädagogen / Heilerziehungspfleger o. ä. (w/m/d)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25-35 Stunden.

Ihr Aufgabenfeld beinhaltet die Alltagsbegleitung von erwachsenen Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen wie:

  • Unterstützung in der Hygiene,
  • Hauswirtschaft,
  • Begleitung bei Arztbesuchen,
  • Unterstützung in der Freizeitgestaltung etc.

Von der Bewerberin / dem Bewerber wünschen wir uns:

  • Verantwortungsbewusstsein,
  • soziale Kompetenz,
  • Empathie,
  • Einsatzbereitschaft,
  • Teamfähigkeit,
  • Erfahrung in der Erwachsenenarbeit und der Besitz des Führerscheins Klasse B
  • Humor und Lebensfreude sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen einen interessanten, gestaltungsfähigen Arbeitsplatz mit der Chance, an der Weiterentwicklung unseres Vereins mitzuwirken. Die Vergütung erfolgt nach TVöD SuE bis zur Entgeltgruppe S 8b und beinhaltet eine betriebliche Altersvorsorge.

Weitere Informationen zur Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel e.V. finden Sie unter www.wub-kiel.de

Interessiert? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit der Nr. 550-1-2021 

per Mail an info@forum-wohnen.org

bzw. an Geertje Tietz: geertje.tietz@forum-wohnen.org  
(für die sozialtherapeutische Einrichtung Op´n Uhlenhoff in Schinkel)

oder Jan Zimmermann: jan.zimmermann@forum-wohnen.org
(für den Bereich Ambulant betreutes Wohnen)

oder per Post an

Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel e. V.
- Forum Wohnen -
Bergenring 34 - 36
24109 Kiel

Mündliche Auskünfte erhalten Sie von

Geertje Tietz; Tel: 0431/55 68 54 68

Jan Zimmermann; Tel: 0431/55 68 54 63


Für die sozialtherapeutische Einrichtung „Op’n Uhlenhoff“ in Schinkel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Erzieher / Heilpädagogen / Heilerziehungspfleger o. ä. (w/m/d)

als Nachtbereitschaft für jeweils eine Nacht pro Woche. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 bis 12 Stunden.

Ihr Aufgabenfeld beinhaltet die Begleitung von erwachsenen Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen in den Abend-, Nacht- und frühen Morgenstunden.

Von der Bewerberin / dem Bewerber wünschen uns Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz, Empathie, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit, Erfahrung in der Erwachsenenarbeit und der Besitz des Führerscheins Klasse B, Humor und Lebensfreude sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen einen interessanten, gestaltungsfähigen Arbeitsplatz. Die Vergütung erfolgt auf Stundenlohnbasis (derzeit € 9,65 für jede Anwesenheitsstunde). Für die eigene Nachtruhe steht ein Raum zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit der Nr. 550-2-2021

per Mail an info@handwerkerhof-fecit.de

bzw. an geertje.tietz@forum-wohnen.org

oder per Post an

Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel e. V.
- Forum Wohnen -
Bergenring 34 - 36
24109 Kiel

Mündliche Auskünfte erhalten Sie von Frau Geertje Tietz, Tel. 0431 55685468.